Mit diesem WP-Ninja E-Book bringst du dein Blog-Projekt an nur einem Tag online

5 Min.
WordPress E Book WP Ninjas

Jonas Tietgen ist mit seiner Seite WP-Ninja erfolgreicher Blogger und Onlinemarketer. Nun hat er seine Erfahrungen in einem WordPress-E-Book zusammengefasst. Vor allem als Anfänger profitierst du massiv von Jonas’ gebündeltem Wissen. Denn es erlaubt dir innerhalb weniger Stunden online zu gehen.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das Anfangen, das Einfach-mal-Machen der schwierigste Schritt bei jeder Unternehmung sein kann. Sei es beim Start eines eigenen Blogs oder dem Gründen eines eigenen Unternehmens. Doch mindestens genauso schwer ist es den Schwung nicht zu verlieren, sich von Hindernissen nicht ausbremsen zu lassen. Das Überwinden von Hürden braucht viel Disziplin und Geduld. WordPress und das Starten des eigenen Blogs können solche Hürden sein.

Genau hier setzt Jonas Tietgens Blog-E-Book “Blog’n’Roll” an: Es erspart vor allem WordPress-Anfängern dutzende Stunden Recherche und ermöglicht es dir direkt mit deinem eigenen WordPress-Blog durchzustarten. Von den technischen Grundlagen, über die Wahl des Hosters und die Optimierung der eigenen Seite, bis hin zu den wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen deckt “Blog’n’Roll” alles ab, was du brauchst, um mit deinem Blog online zu gehen.


Das WordPress-E-Book im Überblick

Name: Blog’n’Roll – Wie du deinen Blog zum Tanzen bringst!
Autor: Jonas Tietgen, Betreiber und Gründer von wp-ninjas.de
Umfang: 150 Seiten, 5 Checklisten und Leitfäden
Zielgruppe: WordPress-Anfänger
Preis: 39,99 € / mit RAIDBOXES 29,99 € (den Rabattcode gibt’s am Ende des Artikels)
Erhältlich über: wp-ninjas.de/blog-n-roll/


40 € für mehrere Dutzend Stunden Recherche, Praxisleitfäden und wichtige Hintergrundinfos sind ein fairer Deal

Zugegeben: Das E-Book erscheint mit 40 € zunächst etwas teuer. Daher sei gesagt, dass es sich ausdrücklich an WordPress-Anfänger richtet. Wenn du bereits weißt was FTP und MySQL sind und wie man sie einrichtet, wenn du bereits einen Hoster deines Vertrauens an der Hand hast, dich schon näher mit Onlinemarketing und SEO befasst hast und über Erfahrung im Schreiben verfügst, dann lohnt sich der Kauf für dich nicht.

Wenn du jedoch in den wenigsten der gerade genannten Bereichen Erfahrung hast, kannst du ohne Bedenken zugreifen. Denn neben den technischen Grundlagen erklärt Jonas auch die relevanten Auswahlkriterien für Hoster, Monetarisierungsstrategie und Onlinemarketing. Zudem erhältst du Einblicke in die Grundlagen des Textens, der rechtlichen Anforderungen, der Bildbearbeitung und in vieles mehr. Und das einsteigerfreundlich, leicht zu lesen und vor allem übersichtlich.

Zusätzlich erhältst du bei Kauf insgesamt fünf Checklisten und Praxisleitfäden, die dir unter anderem bei der Vorbereitung und Veröffentlichung von Blogbeiträgen helfen. Das WordPress-E-Book liefert somit einen handfesten praktischen Nutzwert – meiner Meinung nach eines der wichtigsten Qualitätskriterien für praxisorientierte Ressourcen jeglicher Art.

Die Themenbreite und die hohe Praxisnähe machen das Blog-E-Book von WP Ninjas für mich zu einem insgesamt mehr als fairen Deal.

Jonas Tietgen, erfolgreicher WordPress-Coach und Blogger
Jonas ist als WordPress-Coach und Blogger unterwegs.

Alles was du für deine erste WordPress-Seite brauchst

Blog’n’Roll liefert dir alle Infos, die du für deine erste WordPress-Webseite brauchst. Die ersten zwei Kapitel leiten dich durch die Webseitenplanung und -erstellung und gehen auf wichtige technische Grundlagen, wie FTP und MySQL ein. Auch erklärt Jonas wie du deine Seite schneller machst. Und er erklärt dir, ganz konkret und Schritt für Schritt, wie genau du deine erste Webseite mit WordPress aufsetzt. Er deckt dabei alle wichtigen Bereiche ab: Die Installation, die Ersteinrichtung, das Theme, die Plugins, Backups, Sicherheit und Updates. All diese Kapitel sind so gestaltet, dass du sie als Anleitung verwenden kannst und nach gut einer Stunde eine WordPress-Seite aufgesetzt hast.

WordPress-E-Book mit wertvollen Tipps und Hintergrundinfos zur SEO

Die Kapitel 3 und 4 befassen sich anschließend mit der richtigen Textgestaltung. Jonas erklärt die Grundzüge des effektiven und suchmaschinenfreundlichen Bloggens. Er geht dabei auf Textstruktur, Überschriften, die Rolle hochqualitativer Inhalte und alle wichtigen Aspekte der Suchmaschinenoptimierung ein. Er gibt nicht nur praktische Tipps, sondern reichert diese auch mit Hintergrundwissen an. So erfährst du warum Suchmaschinenoptimierung wichtig ist und wie der deutsche Suchmaschinenmarkt aufgebaut ist.

Grundlagen zur Monetarisierung, zu Social Media und Onlinemarketing

Das Blog-E-Book erklärt dir weiterhin wie du gute Texte schreibst und diese vermarktest. Jonas gibt konkrete Tipps für die Monetarisierung deines Blogs, Social Media und Onlinemarketing.

Leider sind diese Kapitel nicht so ausführlich und mit so vielen Hintergrundinfos versehen, wie die anderen Abschnitte des Buchs. Jonas beschränkt sich hier auf die Grundlagen – allerdings auf die wichtigsten. Mit diesen kannst du auch als Social Media- und Onlinemarketing-Neuling schnell mit der Vermarktung deiner Seite beginnen.

Im Kapitel “Monetarisierung” bleibt Jonas ebenfalls bei den wichtigen Basics. Wenn du schon eine ausgereifte Geschäftsidee oder gar einen ausgearbeiteten Businessplan hast, wirst du viele Aspekte des Kapitels bereits durchdacht haben.

Nichtsdestotrotz liefert dieser Abschnitt wichtigen Input und damit Inspiration für die Überarbeitung deines Businessplans und deiner Vermarktungsstrategie.

Titelbild des WP-Ninjas WordPress-E-Book
Titelbild des WP-Ninjas WordPress-E-Book

Das Beste kommt zum Schluss: Orientierung bei rechtlichen Fallstricken

Das in meinen Augen wichtigste Kapitel hat sich Jonas für den Schluss aufgespart: Die rechtlichen Fallstricke. Gerade wenn du im Internet und mit WordPress Geld verdienen möchtest, ist es immanent wichtig, dass du die rechtlichen Rahmenbedingungen kennst. Denn ein Nichteinhalten kann deinen Blog, dein Projekt, ja dein gesamtes WordPress-Business gefährden.

Jonas deckt im letzten Kapitel seines Blog-E-Books die – meiner Meinung nach – vier wichtigsten rechtlichen Bereiche des Bloggings ab: Die Rechte an Texten, die Rechte an Bildern, die Impressumspflicht und die Datenschutzerklärung. Er erklärt alle vier Bereiche verständlich und verlinkt entsprechende Formulargeneratoren, die es dir ermöglichen leicht und schnell ein eigenes Impressum und eine Datenschutzerklärung zu generieren.

Fazit

Unser Fazit: Mit Blog’n’Roll sparst du dir dutzende Stunden Recherche und überwindest schnell eine große Hürde auf dem Weg zum eigenen WordPress-Blog!

Egal, ob du ein eigenes WordPress-Business starten möchtest, einen persönlichen Blog oder eine Unternehmensseite: das WP-Ninjas WordPress-E-Book spart dir dutzende Stunden Recherche und liefert dir genau die Infos und Werkzeuge, die du benötigst, um schnell und effizient mit deinem Blog zu starten. Das Werk richtet sich ausdrücklich an WordPress- und Onlinemarketing-Anfänger. Diese können mit Jonas’ Anleitung nicht nur in wenigen Stunden mit ihrem eigenen WordPress-Blog durchstarten, sondern erhalten auch wertvolle Hintergrundinformationen, praktische Checklisten und wichtige Links zu Plugins, Anbietern und Services.

Bei den empfohlenen Anbietern und Services handelt es sich teils um Affiliate-Partner von Jonas (u.a. RAIDBOXES), was der Qualität des E-Books insgesamt jedoch keinen Abbruch tut. Denn zum einen sind die Links klar als Affiliate-Links gekennzeichnet. Zum anderen ist die Sprache zu keiner Zeit werblich oder werden – beispielsweise bei den Hostinganbietern – bestimmte Anbieter nachteilig behandelt.

Insgesamt handelt es sich bei „Blog’n’Roll“ um ein professionelles E-Book mit hohem Praxisnutzen, der insbesondere WordPress-Anfängern einen erheblichen Vorteil für ihr erstes WordPress-Projekt bietet.

Bei Interesse kannst du hier einen schnellen Blick in das E-Book werfen und dir einen ersten Eindruck des Nutzwertes machen. Dein E-Book Rabattcode lautet: WPRAIDBOXES.

Ähnliche Artikel

Kommentare zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.