E-Book Performance: Webpage Speed richtig messen

Wie misst du die Ladegeschwindigkeit deiner Webseiten richtig? Und wie interpretierst du die Ergebnisse? Wir zeigen es dir, Schritt für Schritt. Denn nur dann kannst du WordPress & WooCommerce effizient optimieren.

Name
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Bewerte die Performance deiner WordPress Projekte wie ein Profi. Für bessere Rankings bei Google – und für zufriedene Besucher:innen.

Page Speed & PerformanceWebpage Speed OptimierungOnline Business ausbauenLadezeit und ConversionTTFB, Loadtime & Co.Performance Tools
Lerne den wichtigen Unterschied zwischen den Begriffen PageSpeed, Page Speed und Performance kennen. Erfahre, wie du die Benchmarks deine Website besser messen und verstehen kannst.
Alle Informationen, die du kennen solltest, um deine Webseiten zu optimieren. Inklusive Mess-Anleitungen, Tipps und konkreten Beispielen. Ziehe an deinen Mitbewerbern vorbei, mit dem richtigen Wissen.
Wir zeigen dir, wie du zukünftig den Überblick über deine Projekte behältst, um sie langfristig erfolgreich zu machen. Egal, ob du mit WordPress, WooCommerce oder mit einem anderen CMS arbeitest.
Der Rückgang der Ladezeit um nur 0,1 Sekunden bedeutet, dass dein Umsatz um ein Prozent sinkt. Welche Rückschlüsse du hieraus ziehen kannst, und wie sich dieser Verlust vermeiden lässt.
Es gibt zahlreiche Messwerte, mit denen sich Websites vergleichen lassen. Doch auf welche kommt es wirklich an? Wie sind deine Mitbewerber aufgestellt? Und was kannst du nach der Analyse unternehmen?
In unserem E-Book stellen wir dir zentrale Werkzeuge vor, an denen du nicht vorbeikommst. Erfahre mehr über die passenden Einstellungen, damit deine Ergebnisse nicht verfälscht werden.