WordPress Projects

WordPress Projekte planen: Von der Anforderung zur Umsetzung

Komplexe WordPress Projekte können schnell zur Herausforderung werden. Schließlich gilt es die Bedürfnisse der Kund:innen in die Entwicklung zu „übersetzen“. Wir sprachen mit Ben Hutchison-Bird von unserem Agenturpartner NINE Brackets darüber, worauf es bei der Planung von WordPress und WooCommerce ankommt.

Kommunikation als zentraler Hebel

Ben, was ist euren Kund:innen auf dem Weg zur Lösung bzw. zum fertigen WordPress Projekt besonders wichtig?

Sie wollen häufig nach Projektabschluss eigenverantwortlich im CMS arbeiten können und unabhängig von der Agenturleistungen sein. Auf der Kehrseite gibt es viele Auftraggeber mit komplexen Ansprüchen, die sich Aufmerksamkeit und laufende Expertise wünschen.

Hinzu kommen Interessensvertreter, die jeweils wichtigen Input und Content zum Webauftritt beisteuern, die manchmal in unterschiedliche Richtungen gehen. Das alles kann schnell zu erhöhter Komplexität in der Kommunikation aber auch in der Umsetzung führen.

Wie geht ihr mit diesem Spagat bzw. mit den unterschiedlichen Anforderungen um?

Wir handhaben diese Herausforderungen, indem wir die wesentlichen Ziele und Wünsche unserer Kund:innen herausfiltern und in den Fokus setzen – sei es Lead-Generierung, Branding oder eine einfache Handhabung des CMS für Mitarbeitende.

Um diese Ziele herum setzen wir auf Simplizität, also auf eine einfache und verständliche Nutzerführung sowie klare Strukturen. All das verpackt in einem modernem Design. Was ebenfalls sehr wichtig ist: Einen Mittelweg zu finden zwischen der Usability und dem Content einer Website auf der einen Seite, sowie SEO- und Performance-Faktoren auf der anderen Seite.

Hinzu kommt, den passenden Budgetrahmen einzuhalten. Dabei müssen wir oft genau abwägen, was der richtige Approch für ein Website Projekt mit WordPress ist. Fragen, die es dabei zu klären gilt, sind etwa:

  • Kommerzielles Theme vs. Custom Development
  • Zielführende Content- und Seitenstrukturen
  • Alle Anforderungen rund um Design und Animationen

Von vornherein ist es dabei wichtig, die gleichzeitige Optimierung der Ladezeiten im Auge zu behalten, und dafür die passende technische Lösung zu finden – unabhängig davon, wie der Wunsch der Kund:innen letztendlich aussieht.

Tools und Methoden

Auf welche Methoden und Tools greift ihr zurück, um die WordPress Projekte schlank zu halten?

Wie zuvor erwähnt ist Simplizität ein wichtiger Faktor für unsere Projekte. Wir greifen daher gerne zu Methoden und Werkzeugen, die nicht nur uns in der Entwicklung das Leben leichter machen, sondern vor allen Dingen langfristig auf Kundenseite Arbeit und Kosten abnehmen. Denn dann bleiben auch die laufenden Kosten für den Support gering.

WordPress Agency NINE Brackets
Die Website von NINE Brackets

Das Managed WordPress Hosting von Raidboxes automatisiert und vereinfacht viele rudimentäre, aber aufwendige Tasks. Technische Probleme sind zumeist in Sekundenschnelle und per Knopfdruck beseitigt. Und bei komplexeren Anliegen stehen über den Live-Chat sofort kompetente Support-Kollegen zur Seite.

Das alles hilft uns sehr, Prozesse möglichst einfach zu gestalten und Zeit zu sparen, für uns und damit auch für unsere Kund:innen. Wir setzen also bei allen Beteiligten auf Simplizität und suchen danach die Tools aus.

Hosting für WordPress Projekte

Wieso habt ihr euch für unser Managed WordPress Hosting entschieden?

Da gibt es für uns einige Vorteile, auf die wir in unseren Projekten setzen:

  • Wir können dem Hosting und dem Support jederzeit vertrauen, was uns ein gutes Gefühl gibt, gerade bei anspruchsvollen Kundenprojekten
  • Viele Features und Tools sind bei euch bereits integriert, die normalerweise nur mit einem extra WordPress Plugin und/oder entsprechend aufwendiger Konfiguration lösbar wären
  • Die Websites, die wir realisieren, profitieren von euren Servern, mit entsprechend schnellen Ladezeiten

Wie genau hilft unser Support-Team dabei, die besten Lösungen für eure Kund:innen zu schaffen?

Wir brauchen uns keine Sorge zu machen, dass etwas schief geht. Und wenn es das doch tut, was aufgrund der Komplexität der Projekte passieren kann, dann gibt es in der Regel immer eine schnelle und hilfreiche Lösung. Was ebenfalls hilfreich ist: Die passenden Pakete von Raidboxes, für nahezu alle Kund:innen, Anforderungen und unterschiedliche WordPress Projekte.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Welche Projekte setzt ihr mit WordPress um? Und was ist die Vision von NINE brackets?

Unser Team unterstützt und berät Marketeers, Unternehmensberater sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus den unterschiedlichsten Branchen dabei, ihre digitalen Herausforderungen zu meistern. Websites, Online-Shops, individuelle Anwendungen, mobile Apps, Marketing Automation und digitale Tools bestimmen unseren Alltag in der Agentur.

Unsere Devise ist: Technologie können viele – wir machen sie intuitiv, leicht bedienbar und erlebbar. Also „Simply Digital“. Alec, unser CEO und Gründer, formuliert es so:

„Web-Projekte sind für uns keine einmalige Sache, sondern ein lebendes Vorhaben. Wir gestalten Technologie so, dass unsere Kunden ihre sich ständig verändernden Ziele erreichen können und dabei stets unabhängig bleiben. Wir gehen mit Leidenschaft in Projekte und lassen es unsere Kunden spüren.“

Ein paar Worte zu eurer WordPress Agentur?

Seit über 10 Jahren begleiten wir Unternehmen dabei, ihre digitalen Projekte im Web umzusetzen. Vor allen Dingen verstehen wir uns als Digitalisierer und Problemlöser, um Web-Technologien greifbar und verständlich zu machen. Damit wollen wir auch Berührungsängste nehmen.

Wir entwickeln Lösungen und navigieren unsere Kund:innen zu ihrer „digitalen Heimat“. Mit dem Ziel, dass Unternehmen eine gezielte Ansprache zu ihrer Klientel finden und dabei die richtigen Tools verwenden – um einen bleibenden Eindruck bei ihrer Kundschaft zu hinterlassen.

Als Digitalagentur unterstützen wir unsere Kund:innen auf dem gesamten Spektrum, bei allen technologischen Fragen. Dafür haben wir spezialisierte Teams aufgebaut, bestehend aus Projektmanagement, Web Entwicklung, Marketing-Technologie (MarTech), Design und Consulting. Als Teil der EVERNINE Group schaffen wir zudem 360° Lösungen, in Kommunikation und Strategie mit einem Team aus über 40 Mitarbeitenden.

Deine Fragen: WordPress Projekte

Du hast Fragen zum Thema WordPress Projekte oder an NINE Brackets? Nutze gerne die Kommentarfunktion. Du willst über weitere Beiträge zu WordPress und WooCommerce informiert werden? Dann folge uns auf LinkedInFacebookTwitter oder über unseren Newsletter.

Hat dir der Artikel gefallen?

Mit deiner Bewertung hilfst du uns, unsere Inhalte noch weiter zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert